Date:Januar 13, 2015

Intelligente Strukturen

Fin Ray® und Flectofin® sind bekannte bionische Erfindungen bei denen es sich um Konstruktionen mit intelligenten Strukturen handelt. Die Intelligenz liegt beispielsweise in einer besonderen Nachgiebigkeit oder Anpassungsfähigkeit wie beim Fin Ray®. Bei dem im Foto dargestellten Gabelschlüssel findet an der Einbuchtung bei Beanspruchung eine definierte Verformung statt anhand das auf den Gabelschlüssel aufgebrachte Drehmoment gemessen werden kann. Die Anbindung des Leichtbau-Faserverbundgriffs an das Maul wurde nach Vorbild der Sehnenansatzstelle am Knochen realisiert.